Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von nerdherds.de (Inh.: Elfriede Haack)        


§ 1 Geltungsbereich

1. Dies sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von nerdherds.de / Inhaber: Elfriede Haack; Schierghofer Str. 9; 83278 Traunstein, gesetzlich vertreten durch Elfriede Haack. Wir betreiben unter der Domain www.nerdherds.de eine Homepage auf deren Websites wir dem Kunden verschiedene Produkte wie Merchandising, PC- und Videospiele und DVD's präsentieren und zum Kauf anbieten.

2. Sämtliche Vertragsbeziehungen zwischen uns und dem Kunden unterliegen ausschließlich diesen AGB. Von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennen wir nicht an, es sei denn, diese wurden durch uns schriftlich bestätigt.

3. Mit der Registrierung des Kunden gemäß der Bestimmung unter § 3 dieser AGB und mit jeder Bestellung des Kunden erkennt dieser durch Anklicken der Schaltfläche „Ich stimme zu“ diese AGB in der jeweils gültigen Fassung als allein maßgeblich an.

4. Änderungen dieser AGB werden dem Kunden schriftlich, oder per e-Mail mitgeteilt. Widerspricht der Kunde den Änderungen nicht innerhalb von 4 (vier) Wochen nach Zugang der Mitteilung, gelten die Änderungen als anerkannt. Auf das Widerspruchsrecht und die Rechtsfolgen des Schweigens wird der Kunde im Falle der Änderung der AGB gesondert hingewiesen.

5. Diese AGB können von dem Kunden in seinen Arbeitsspeicher geladen werden. Auf Wunsch können die AGB von dem Kunden aber auch unter der im Shop angegebenen e-Mail Adresse in elektronischer oder in schriftlicher Form angefordert werden.


 § 2 Produktauswahl

1. Der Kunde kann die von ihm gewünschten Waren auswählen und bestellen, indem er diese auf unserer Website anklickt und in einem virtuellen Warenkorb sammelt.

2. Zum Ende eines jeden Einkaufs erhält der Kunde eine Zusammenstellung der von ihm bestellten Waren sowie den zu zahlenden Gesamtpreis inklusive der jeweils gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. anfallender Versandkosten, sofern die festgelegte Grenze für einen versandkostenfreien Versand nicht überschritten wurde.

3. Vor jeder Versendung einer Bestellung ermöglichen wir dem Kunden, seine Bestellung auf ihre inhaltliche Richtigkeit, insbesondere auf Preis und Menge, zu überprüfen und gegebenenfalls mit Hilfe von Lösch- und Änderungsfunktionen zu korrigieren.


§ 3 Registrierung als Kunde

1. Die Registrierung zu unserem Handelssystem erfolgt kostenlos. Ein Anspruch auf Zulassung zu unserem Handelssystem besteht nicht. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich unbeschränkt geschäftsfähige Personen. Auf unser Verlangen hat uns der Kunde eine Kopie seines Personalausweises zuzusenden.

2. Für die Zulassung füllt der Kunde elektronisch das auf unserer Website vorhandene Anmeldeformular aus und sendet uns dieses zu. Die für die Anmeldung erforderlichen Daten sind vom Kunden vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben. Mit der Anmeldung wählt der Kunde eine persönlichen e-Mail Adresse und ein Passwort. Die e-Mail Adresse darf nicht Rechte Dritter, insbesondere keine Namens- oder Markenrechte verletzen und nicht gegen die guten Sitten verstoßen. Der Kunde ist verpflichtet, das Passwort geheim zu halten und dieses Dritten keinesfalls mitzuteilen.

3. Die Registrierung des Kunden ist, abgesehen von seiner Erklärung des Einverständnisses mit der Geltung dieser AGB durch Anklicken der Schaltfläche „Ich stimme zu“, mit keinerlei Verpflichtungen verbunden. Der Kunde kann seinen Eintrag jederzeit wieder löschen lassen. Allein mit der Eintragung bei uns besteht keinerlei Kaufverpflichtung hinsichtlich der von uns angebotenen Waren.

4. Soweit sich die persönlichen Angaben des Kunden ändern, ist der Kunde selbst für deren Aktualisierung verantwortlich. Alle Änderungen können online nach Anmeldung unter "Mein Konto" vorgenommen werden.


§ 4 Vertragsschluss

1. Die Präsentation unserer Waren im Produktkatalog auf unserer Website stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Erst die Bestellung einer Ware durch den Kunden begründet ein bindendes Angebot.

2. Wird eine Bestellung an uns aufgegeben, schicken wir Ihnen eine e-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung (Angebot) bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführen (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern informiert lediglich darüber, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir die in Ihrem Angebot aufgeführten Waren an Sie versenden und Sie per e-Mail eine Versandbestätigung erhalten. Es kommt nur ein Kaufvertrag mit den Produkten zustanden die wir Ihnen zusenden, auch wenn diese nicht vollständig dem Umfang der Bestellung entsprechen. Ausgenommen von dieser Regelung sind Aufträge die mit der Zahlungsmethode "per Vorkasse" bezahlt werden. In solchen Fällen kommt der Kaufvertrag mit Versand der Auftragsbestätigung (per E-Mail) an den Kunden zustande.

3. Eine Bestellung kann vom Kunden durch das Ausfüllen eines von uns zur Verfügung gestellten Bestellformulars abgegeben werden.

4. Bestellt der Kunde die Ware auf elektronischem Weg, werden der Vertragstext sowie diese AGB in widergabefähiger Form gespeichert und auf Verlangen des Kunden per e-Mail zugesandt.

5. Wir bieten keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Auch unsere Produkte für Minderjährige können nur von Erwachsenen gekauft werden.

6. Sollte die vom Kunden bestellte Ware nicht verfügbar sein, behalten wir uns vor, die Leistung nicht zu erbringen.

7. Wir sind berechtigt, eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware zu liefern, wenn die bestellte Ware nicht verfügbar ist und der Kunde seine Zustimmung zu diesem Verfahren im Bestellformular erklärt hat.

_________________________________________________________________________


§ 5 Widerrufsbelehrung und Widerrufsrecht für Verbraucher

Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht. Für Verbraucher gilt:

- Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen einem Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt einen Monat ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Elfriede Haack
Schierghofer Str. 9
83278 Traunstein
e-Mail: info(at)nerdherds.de
Tel: +49 (0)160 5989928 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, via Telefon oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

                                                                                     Muster-Widerrufsformular

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. 

    An: Elfriede Haack; Schierghofer Str. 9; 83278 Traunstein; e-Mail: info(at)nerdherds.de; Tel: +49 (0)160 5989928.

 
   Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

 

   Erhalten am:

 

   Name des Verbrauchers:

 

   Anschrift des Verbrauchers:

 

   Unterschrift des Verbrauchers (nur bei Mitteilung auf Papier):

 

   Datum:

 

§ 6 Vertragsdurchführung - Warenlieferung

1. Wir werden dem Kunden unverzüglich den Eingang seiner Bestellung per e-Mail bestätigen.

2. Soweit die bestellte Ware verfügbar ist, werden wir diese, soweit mit dem Kunden nichts anderes vereinbart ist, unverzüglich nach Zugang unserer Auftragsbestätigung und dem Zahlungseingang an die vom Kunden angegebene Adresse ausliefern.

3. Wir liefern die Ware gemäß den mit dem Kunden getroffenen Vereinbarungen. Die Einhaltung unserer Lieferverpflichtung setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtung des Kunden voraus. Die Einrede des nicht erfüllten Vertrages bleibt vorbehalten.

4. Sollte eine Lieferung an den Besteller nicht durchführbar sein, weil die gelieferte Ware nicht durch die Haustür, Eingangstür oder den Treppenaufgang des Bestellers passt oder weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse aufgefunden werden kann, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

5. Wir übernehmen kein Beschaffungsrisiko. Falls wir durch unsere Lieferanten trotz des vorherigen Abschlusses eines entsprechenden Einkaufsvertrages nicht mit der vom Kunden bestellten Ware beliefert werden, sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Unsere Verantwortlichkeit für Vorsatz oder Fahrlässigkeit bleibt unberührt. Wir werden den Kunden unverzüglich über die nicht rechtzeitige Verfügbarkeit der bestellten Ware informieren und, wenn er zurücktreten will, das Rücktrittsrecht unverzüglich ausüben. Die vom Kunden bereits aufgewendeten Kosten werden wir unverzüglich zurückerstatten.

6. Soweit mit dem Kunden nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung ab dem Lager unserer Niederlassung an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Wir bemühen uns um eine möglichst zeitnahe Auslieferung der bestellten Ware. Liefertermine oder -fristen ergeben sich aus unserer Auftragsbestätigung. Verbindlich zugesagte Liefertermine gelten als eingehalten, wenn die Ware zum vereinbarten Termin an einen Transporteur übergeben wurde. Bei Lieferverzögerungen werden wir den Kunden umgehend per e-Mail oder telefonisch informieren.

7. Soweit wir die Lieferung der Ware nicht oder nicht vertragsgemäß erbringen, hat uns der Kunde zur Bewirkung der Leistung eine Nachfrist von 2 (zwei) Wochen zu setzen, die mit Eingang der Nachfristsetzung bei uns beginnt. Ansonsten ist der Kunde nicht berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

8. Sind von uns Lieferfristen angegeben und zur Grundlage für die Auftragsbestätigung gemacht worden, verlängern sich solche Fristen bei Streik und Fällen höherer Gewalt und zwar für die Dauer der Verzögerung. Das gleiche gilt, wenn der Kunde etwaige Mitwirkungspflichten nicht erfüllt.

§ 7 Preise - Zahlungsbedingungen - Fälligkeit

1. Soweit sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt, gelten die Preise im Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf unseren Internetseiten dargestellt sind.

2. Alle Preise sind Endpreise in Euro und enthalten die jeweils gesetzliche Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.

3. Der Preis ist ohe jeden Abzug mit dem Zugang der Auftragsbestätigung beim Kunden zur Zahlung fällig. Bei Waren, die als Vorbestellung im Shop deklariert sind, behalten wir uns vor, ab einem Verkaufswert von 150,00 Euro, 20 Prozent des Kaufpreises sofort zur Zahlung fällig zu stellen, um eine feste Reservierung des Artikels zum Auslieferungstermin vornehmen zu können. Die Zahlung der restlichen 80 Prozent werden bei der Auslieferung der Ware fällig. Es gelten die gesetzlichen Regeln betreffend die Folgen des Zahlungsverzugs. Im Falle des Vorhandenseins von Mängeln steht dem Kunden ein Zurückbehaltungsrecht nicht zu, soweit dies nicht im angemessenen Verhältnis zu den Mängeln und den voraussichtlichen Kosten der Nacherfüllung steht.

4. Wir stellen dem Kunden für die bestellte Ware eine Rechnung aus, die dem Kunden bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird.

5. Wir sind berechtigt, unsere Ware gegen Vorkasse auszuliefern, insbesondere gilt dies für Lieferungen nach außerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

6. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, ist nerdherds.de (Inhaber Elfriede Haack) berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls nerdherds.de (Inhaber Elfriede Haack)  ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist Sie berechtigt, diesen geltend zu machen.

7. Die Zahlung durch den Kunden kann mittels Banküberweisung (Vorkasse) oder Paypal (www.paypal.de, Sie müssen auf der Seite registriert sein) erfolgen. Wir sind berechtigt, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

8. Der Kunde trägt die Kosten der Versendung ab dem Ort unserer Niederlassung, es sei denn, die jeweiligen Kosten überschreiten ein angemessenes Verhältnis zum Wert der gelieferten Ware. Wir stellen dem Kunden für eine Lieferung innerhalb des Gebietes der Bundesrepublik Deutschland eine Lieferpauschale in Höhe von EUR 4,99 in Rechnung, sofern die zur versandkostenfreien Lieferung angegebenen Werte nicht überschritten worden sind. Wir weisen den Kunden darauf hin, dass bei einem Versand ins Ausland höhere Versandkosten, Zölle und Gebühren o.ä. anfallen können. Ebenso können durch die Wahl der Zahlungsmethoden zusätzliche Kosten entstehen.

9. Aufrechnungsrechte stehen dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von uns anerkannt sind. Außerdem ist der Kunde zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

10. Unsere Versandkosten: bei Zahlungen per Vorkasse oder Paypal

innerhalb Deutschlands:                                     €4.99
nach Österreich                                                  €12.99

Diese Versandkosten entfallen jedoch, wenn Ihre Bestellung einen Warenwert von €85,00 übersteigt und die Lieferung innerhalb Deutschlands stattfindet.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

1. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum (Vorbehaltsware). Solange die Vorbehaltsware nicht bezahlt wurde, ist der Kunde verpflichtet, die Vorbehaltsware und alle mitgelieferten Materialien pfleglich zu behandeln.

2. Veräußert der Kunde den Vertragsgegenstand vor dessen vollständiger Bezahlung weiter, tritt er uns bis zum Ausgleich der Forderung seine Forderung gegen den Dritten ab. Wir nehmen diese Abtretung an.

3. Bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware, insbesondere im Wege der Zwangsvollstreckung oder im Falle der Beschädigung oder Vernichtung der Vorbehaltsware, hat uns der Kunde unverzüglich unter Übergabe der für eine Intervention notwendigen Unterlagen zu benachrichtigen, damit wir unsere Eigentumsrechte durchsetzen können. Unabhängig davon hat der Kunde bereits im Vorhinein die Dritten auf die an der Vorbehaltsware bestehenden Rechte hinzuweisen.

§ 9 Gewährleistung

1. Angaben, Abbildungen, technische Daten, Gewichts-, Maß- und Leistungsbeschreibungen zu unseren Waren, die im Produktkatalog, in unseren Prospekten, Rundschreiben, Anzeigen oder Preislisten enthalten sind, haben rein informatorischen Charakter. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben. Hinsichtlich der Art und des Umfangs der Lieferung unserer Waren sind allein die in der Auftragsbestätigung enthaltenen Angaben ausschlaggebend.

2. Wir haften bei Vorliegen eines Mangels nach den gesetzlichen Vorschriften, soweit sich aus dem Nachfolgenden keine Einschränkungen ergeben.
(2.1) Der Kunde hat uns gegenüber offensichtliche Mängel, also Material-, Herstellungs- oder Transportmängel, innerhalb von 2 (zwei) Wochen nach Lieferung der Ware schriftlich anzuzeigen. Erfolgt die Anzeige nicht innerhalb der vorgenannten Frist, erlöschen die Gewährleistungsrechte hinsichtlich dieser offensichtlichen Mängel. Das gilt nicht, wenn wir den Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen haben.
(2.2) Während der vorgenannten Frist hat der Kunde die Möglichkeit der Nacherfüllung durch kostenlosen Umtausch oder kostenlose Nachbesserung der Ware. Hierzu hat uns der Kunde die an ihn gelieferte Ware unverzüglich nach Anzeige des jeweiligen Mangels zurückzusenden. Geht die Ware nicht innerhalb einer Frist von 14 (vierzehn) Tagen nach schriftlicher Anzeige des Mangels bei uns ein, werden wir dem Kunden den Preis für die Ersatzware in Rechnung stellen.
(2.3) Schlägt unsere Nacherfüllung durch Umtausch oder Nachbesserung zweimal fehl, so ist der Kunde nach seiner Wahl berechtigt, Rücktritt oder Minderung zu verlangen. nerdherds.de (Inh.: Elfriede Haack) haftet nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, insbesondere haftet Sie nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers.

3. Soweit es sich nicht um Schadenersatzansprüche wegen Mängeln handelt beträgt die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche bei der Lieferung neuer Sachen 2 (zwei) Jahre und bei der Lieferung gebrauchter Sachen 1 (ein) Jahr. Die Verjährungsfrist beginnt mit dem Zeitpunkt des Gefahrübergangs.

 § 10 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Informationen unserer Kunden

Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung des Bundesdatenschutz-(BDSG) und Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) gespeichert und vertraulich behandelt.

Wir weisen hiermit darauf hin, dass wir die im Zusammenhang mit der Vertragsbeziehung erhaltenen Daten erheben, speichern, verarbeiten und nutzen werden, soweit dies für die ordnungsgemäße Bestellabwicklung, sowie Erfüllung unserer Buchführungspflichen erforderlich ist.
Wir geben keinerlei Daten unserer Kunden an Dritte weiter und es besteht jederzeit die Möglichkeit, alle zu Ihrer Person gespeicherten Daten einzusehen.

 

§ 11 Haftung für Schäden - Haftungsbeschränkung

Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit des Kunden entstehende Schäden haften wir lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf einer schuldhaften Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch uns oder unserer Erfüllungsgehilfen beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.


§ 12 Anwendbares Recht

Es gilt das Deutsche Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

Die Vertragssprache ist Deutsch

 

Link zur Plattform der Europäischen Kommission für die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten:
http://www.ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Zurück

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Warenkorb »

Versandkostenfrei ab 85,00 EUR

Noch 85,00 EUR bis zur
versandkostenfreien Lieferung

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Zahlungsarten

logo paypal

logo vorkasse

Beliebteste Artikel                      

Neue Artikel

Wonder Woman Girlie T-Shirt Im Wonder Woman Größe S

Wonder Woman Girlie T-Shirt Im Wonder Woman Größe S
18,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.

Newsletter Anmeldung

eMail-Adresse:

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits